Rappen

RappenRappen sind entgegen unbestätigter Gerüchte nicht die schwarzen Pferde, die als treue Helfer bei der Weinlese von Bio-Winzer*innen eingesetzt werden. Vielmehr handelt es sich bei einem Rappen um das verzweigte Stielgerüst, an dem die Weintrauben heranreifen und ihrer himmlischen Bestimmung entgegensehen - bis sie dann grob entrappt werden...

 

 

Bildnachweis: ...tastes like Wine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere