Das Weinzitat der Woche: Aristoteles

 

"Vergeblich klopft, wer ohne Wein ist, an der Musen Pforte."

 

Wein Muse

"Der Kuss der Muse" von Paul Cézanne (1863)

Kreativ sein ist manchmal nicht so einfach. Das wußte schon der olle Aristoteles, von dem dieses schöne Weinzitat stammen soll. Und angesichts seiner vielfältigen geistigen Leistungen hat der Philosoph zu Lebzeiten offenbar mit reichlich Wein geklopft. Den Geist in der Flasche gibt es leider nicht zu kaufen. Aber Wein ist inspirierender Genuss, wenn man denn bereit dazu ist...

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Gemeinfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere