Das Weinzitat der Woche: Johann Wolfgang von Goethe

"Das Leben ist kurz, um schlechten Wein zu trinken."

Goethe, kurz bevor er sich einen guten Schluck Wein genehmigte...

Goethe, kurz bevor er sich einen guten Schluck Wein genehmigte...

Yep, wir beginnen unsere Weinzitate-Sammlung mit einem ollen Klassiker. Schon 1.000 Mal gehört? Mag sein, aber wo er recht hat, hat er recht, der gute alte Goethe. Bis zu 2 Liter Wein soll er übrigens am Tag getrunken haben – die einen meinen pur, die anderen verweisen auf seine besondere Vorliebe, Wein mit Wasser zu mischen – wozu er freilich auch ein paar feine Zeilen gedichtet hat, wie Ihr nächste Woche sehen werdet.

Bildnachweis: Gemeinfrei, Quelle: Wikipedia

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere